Home > Dacia, MVC, Sandero > Zwei neue Dacia Vans sollen Markt erobern

Zwei neue Dacia Vans sollen Markt erobern

Da kann man den Champagner schon einmal kalt stellen! Die rumänische Renault-Tochter Dacia möchte offenbar zwei neue Vans auf den Markt bringen. Bereits im nächsten Jahr sollen die neuen Modelle an den Start gehen. Den Anfang soll dabei laut aktuellen Berichten der Dacia Popster machen. Der Van soll eine Länge von rund 4,5 m haben und soll optional auch als Siebensitzer in Anspruch genommen werden können. Als Basis bedient sich der Autobauer bei diesem Modell angeblich an dem Logan-Kombi MCV. Aus ihm soll auch das Sitzkonzept in den Van übernommen werden. Optisch sollen sich die beiden Modelle jedoch stark voneinander unterscheiden.

So hat sich Dacia bei der Front für eine Anlehnung an den Sandero entschieden. Hingegen erinnert der Rest des Vans an das Design, das man bereits  von verschiedenen Renault-Modellen kennt. Der Basispreis wird wahrscheinlich bei rund 13000 Euro liegen. In diesem Preis soll dann aber auch das Stabilitätsprogramm ESP zu finden sein. Dem Popster soll sich schließlich ein zweiter Van anschließen.

KategorienDacia, MVC, Sandero Tags: , , , , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks