Archiv

Artikel Tagged ‘Dacia Lodgy’

Dacia bietet mit Lodgy neues Sparschwein

9. März 2012 Keine Kommentare
Dacia Dacia bietet mit Lodgy neues Sparschwein

Dacia

Mit dem Lodgy erweitert der rumänische Autobauer sein Fahrzeugangebot und setzt erneut auf ein Billig-Sparschwein, das sich zweifelsohne sehen lassen kann. Mit seinen technischen und optischen Eigenschaften dürfte es dem Dacia Lodgy erneut gelingen, bei der Konkurrenz für die einen oder anderen bangen Minuten zu sorgen. Der Lodgy wird sich künftig in die Reihe der Kompaktvans einfügen. Er soll nach Herstellerangaben sowohl als Fünf- als auch als Siebensitzer angeboten werden.

Inklusive ESP wird er auf dem Automarkt ab einem Preis von 9990 Euro zu finden sein. Bei VW erhalten Fahrzeugkäufer für diesen Preis nicht einmal einen halben Touran. Auch die Konkurrenz aus den kleineren Klassen kann von dem Lodgy deutlich unterboten werden. Der Van der Rumänen misst eine Länge von 4,50 Metern. Er ist alles in allem schlicht und ebenso auch pragmatisch gezeichnet. Die Blechfläche kommt vollkommen ohne Kanten aus. Optische Anleihen an den Grand Scenic des Mutterkonzerns Renault lassen sich allenfalls an der Front erkennen.

 

KategorienDacia, Lodgy Tags: , ,

Dacia schickt Familienvan auf den Markt

29. Januar 2012 Keine Kommentare
Dacia Dunster flickr trotamundios 300x211 Dacia schickt Familienvan auf den Markt

Dacia Dunster | © by flickr/ trotamundios

2012 baut der rumänische Autobauer Dacia sein Angebot weiter aus. Mit dem Lodgy werden die Rumänen zum ersten Mal auch einen Familienvan auf den Markt schicken. Bei dem Lodgy handelt es sich bereits um die vierte Dacia-Modellreihe. Der Van bietet nach Angaben des Autobauers auf einer Länge von 4,5 Metern ein hohes Maß an Funktionalität. Doch auch bei dem neuen Modell dürfen sich die Kunden von Dacia auf das markentypische Preis-Leistungsverhältnis verlassen. Der Lodgy wird sowohl als Fünf- als auch als Siebensitzer erhältlich sein.

Überzeugen kann an dieser Stelle vor allem das gute Raumangebot, das nicht nur für die Passagiere, sondern auch für das Gepäck vorhanden ist. Seine Weltpremiere feiert der neue Dacia Van im Rahmen des Genfer Autosalons, der vom 8. bis zum 18. März stattfinden wird. Dacia hat den Namen des Newcomers vom englischen Lodge abgeleitet. Mit dem Modellnamen weist der Hersteller in erster Linie auf die großzügig bemessenen Platzverhältnisse hin. Auch in der dritten Sitzreihe können sich die Insassen bei dem Dacia Lodge auf ein komfortables Platzangebot verlassen.

KategorienLodgy Tags: , , ,

Erste Bilder zum Dacia Lodgy aufgetaucht

19. Januar 2012 Keine Kommentare
dacia logan 300x248 Erste Bilder zum Dacia Lodgy aufgetaucht

Dacia Logan

Mit dem Lodgy will der rumänische Autobauer Dacia sein Modellangebot ausbauen. Nun sind erste Bilder zu dem Van aufgetaucht. Auch bei dem Dacia Lodgy will der Hersteller seinem eingeschlagenen Weg treubleiben und setzt dabei auf einen Van, der zum Hammerpreis angeboten werden soll. Bei dem Lodgy wird es sich bereits um die vierte Baureihe des Herstellers handeln. In Natura kann der Van erstmals auf dem Genfer Autosalon im März 2012 erkundet werden.

Dacia will den Lodgy als Familienvan auf dem Markt positionieren. Er misst eine Länge von 4,50 Metern und kann den VW Touran damit um ganze zehn Zentimeter übertrumpfen. Wie Dacia jüngst bekanntgab, soll der Van vor allem Familien ansprechen können, die ein geräumiges und ebenso auch vielseitiges Fahrzeug suchen, das zu einem moderaten Preis angeboten wird. Der rumänische Autobauer hat damit vor allem für die Familien ein Modell aus der Taufe gehoben, die ursprünglich wohl lieber zu einem Gebrauchtwagen gegriffen hätten. Bislang zeigt sich Dacia mit Blick auf den Lodgy jedoch noch bedeckt und gibt nur wenige Details zu Bordwerkzeug, Verbrauch oder Ausstattung bekannt.

KategorienLodgy Tags: , ,

Dacia Lodgy startet bereits 2012

30. Dezember 2011 Keine Kommentare
Dacia Logen flickr Pex Cornel 300x225 Dacia Lodgy startet bereits 2012

Dacia Logan | © by flickr/ Pex Cornel

Der Autobauer Dacia will sein Angebot an Billigautos weiter ausbauen und damit ein entsprechendes Modell in sämtlichen Klassen positionieren. Bereits 2012 wird im Rahmen dessen der Dacia Lodgy an den Start gehen. Mit dem Ausbau des eigenen Angebots möchte Dacia in erster Linie die Nische verlassen, in der sich der rumänische Autobauer seit Jahren befindet. Das angestrebte Wachstum in der Modellfamilie soll in den nächsten fünf Jahren gestemmt werden.

Bis 2017 möchte Dacia nach eigenen Angaben insgesamt neun Modelle auf dem Automobilmarkt positionieren. Bei dem Lodgy handelt es sich um einen kleinen Van, der Anfang 2012 den Start des angestrebten Wachstumskurses einleiten wird. Neben dem Lodgy wird Dacia außerdem den Kleinbus Popster auf den Markt bringen. Bei den beiden Großraumautos hat sich Dacia als Basis für die Stufenhecklimousine Logan entschieden. Sie wird in der zweiten Generation ebenfalls im kommenden Jahr auf den Markt kommen. 2013 wird Dacia sein Portfolio um eine Kombi- und eine Pick-up-Version von seinem neuen Logan ergänzen.

KategorienLodgy, Logan Tags: , , , ,