Home > Autopflege > Rauchen beim Autofahren

Rauchen beim Autofahren

Zigarette Auto 300x200 Rauchen beim Autofahren

Zigarette im Auto - flickr/Mikey Tapscott

Für Autofahrer, die während der Fahrt rauchen, ist dies immer auch mit Stress verbunden. Blindes Suchen mit der Hand im Ablagefach nach der Zigarettenschachtel, währenddessen wohlmöglich noch das Feuerzeug heruntergeworfen nach dem man jetzt im Fußraum tasten muss. Beim Öffnen der Schachtel, die Zigaretten in der Kabine verteilt und schon ist die Aufmerksamkeit nicht mehr auf den eigentlich wichtigeren Straßenverkehr gerichtet. Doch auch wenn das Anzünden der Zigarette reibungslos klappt, gibt es beim konventionellen Nikotingenuss immer wieder Stolpersteine bei denen Autofahrer schnell den Fokus verlieren können. Und auch wenn dies nur wenige Sekunden ausmacht, können dadurch gerade bei hohen Geschwindigkeiten auch Unfälle resultieren.

Abhilfe soll hier die mittlerweile immer beliebtere E-Zigarette schaffen. Durch Verdampfung einer aromatisierten, mit Nikotin angereicherten FlĂĽssigkeit mittels elektrischer Ladung sorgen diese fĂĽr Nikotingenuss ganz ohne die vom Raucher inhalierten schädlichen VerbrennungsrĂĽckstände herkömmlicher Tabakerzeugnisse. Auch die beim Rauchen zurĂĽckbleibende Asche und die Filter gibt es bei Elektrozigaretten nicht mehr und einige kommen sogar komplett ohne Rauch aus. Dadurch ergeben sich fĂĽr Autofahrer natĂĽrlich erhebliche Vorteile. Abaschen und ausdrĂĽcken der Zigaretten entfallen ganz und der Aschenbecher bleibt sauber. Auch der typische “Rauchgeruch” ist bei Elektrozigaretten weniger stark ausgeprägt, und da sie ohne Wärmeentwicklung auskommen, braucht man sich keine Sorgen ĂĽber Brandlöcher oder gar Feuergefahr machen, falls der Rauchstoff mal herunterfällt. Auch das Suchen nach Zigarette und Feuerzeug ist nicht mehr nötig, da man die Elektrozigarette einfach im Mund behalten kann und nur nach Bedarf daran zieht oder sie zwischen zwei Finger klemmt und trotzdem beide Hände am Lenkrad behält.

Dennoch hat auch die Elektrozigarette ein Paar Nachteile. Denn auch wenn die Depots genug Rauchstoff fĂĽr stundenlangen Genuss bieten ist der Akku meist nicht stark genug, um bei starken Rauchern mehrere Stunden durchzuhalten und auch der Geschmack der E-Zigaretten hat im Moment noch einen eher medizinischen Beigeschmack. Wer sich genauer darĂĽber informieren will, findet auf Portalen wie elektronische-zigarette.org viele weiterfĂĽhrende Informationen zum Thema.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks