Home > Duster > Duster Prestige markiert Spitzenniveau

Duster Prestige markiert Spitzenniveau

Dacia Duster flickr trotamundios 300x199 Duster Prestige markiert Spitzenniveau

Dacia Duster | © by flickr/ trotamundios

Dacia ist vor allem für seine ausgesprochen günstigen Fahrzeuge bekannt. Wie kaum ein anderer Hersteller halten die Rumänen auch an eben diesem Konzept fest. Das hat der SUV Duster einmal mehr bewiesen. Doch dass der erste SUV aus dem Hause Dacia ein wenig anders ist, kann vor allem der Duster Prestige eindrucksvoll unterstreichen. Bei ihm handelt es sich um die Ausführung, die das Spitzenniveau der Baureihe markiert.

Der Dacia Duster Prestige bietet seinem Fahrer immerhin eine solide Leistung von 107 PS. Wer sich bei dem SUV der Rumänen fĂĽr einen Allradantrieb entscheidet, kann sich darĂĽber hinaus auch ĂĽber ein Sechsganggetriebe freuen. Bei den 4×4-Varianten seines Modells bedient sich der Autobauer zudem an Technikanleihen von Nissan. Der erste Gang ist sehr kurz ĂĽbersetzt. Nach den Angaben des Herstellers soll das Anfahren unter erschwerten Bedingungen somit an der richtigen Stelle erleichtert werden. Wahlweise kann man sich bei dem Duster aber auch fĂĽr einen Frontantrieb entscheiden. Einmal mehr beweist Dacia damit, dass man dem allgemeinen SUV-Trend folgt.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks