Home > Logan > Dacia Logan hat keinen großen Wertverlust

Dacia Logan hat keinen großen Wertverlust

Dacia gelang mit dem Logan ein Erfolgsmodell, das nicht nur Autofahrer mit einem geringen Budget, sondern auch die Fachpresse √ľberzeugen konnte. Schnell entwickelte sich der Dacia Logan zu einem zuverl√§ssigen Modell, das Autofahrern auch als Gebrauchtwagen einen entscheidenden Vorteil bietet. W√§hrend der Wertverlust bei vielen Fahrzeugen enorm ist, ist er beim Logan vergleichsweise gering. Aber auch in Sachen Qualit√§t konnte er weitaus mehr bieten als lange Zeit erwartet wurde. Immerhin mussten die ADAC-Pannenhelfer bisher nur selten einem Logan zu Hilfe eilen.

Entsprechend kurz ist auch die M√§ngelliste, die in Verbindung mit dem Logan bekannt ist. So erkl√§rte der ADAC, dass bei den Fahrzeugen des Baujahres 2008 ab und an eine defekte Kraftstoffpumpe f√ľr Schwierigkeiten sorgte. Bei den Diesel-Modellen aus dem Jahr 2007 machte die Einspritzanlage und die Batterie zum Teil Schwierigkeiten. Daneben berichtete der ADAC in Verbindung mit dem Logan von Marderbissen an den Z√ľndkabeln und einem fehlerhaften Abblendlicht. Dacia ist vor allem bei der Motorenpalette ein Risiko eingegangen und hat sie mit dem ausgestattet, was Kunden in der unteren Mitteklasse erwarten.

KategorienLogan Tags: , , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks