Home > Duster > Dacia Duster verzichtet bedingungslos auf Luxus

Dacia Duster verzichtet bedingungslos auf Luxus

Dacia flickr M 93 300x139 Dacia Duster verzichtet bedingungslos auf Luxus

© flickr/ M 93

Dacia hat mit dem Duster den ersten eigenen SUV auf den Markt gebracht und dieser kann sich auch gegenüber anderen Modellen durchsetzen. Dabei ist der Duster einmal mehr ein Modell, das typisch für den rumänischen Autobauer ist. Wenn der Duster eines eindrucksvoll zu bieten hat, dann ist es schlichtweg der Preis. Immerhin ist er der günstigste SUV, der auf dem Markt zu finden ist.

Doch wer sich einen SUV zum kleinen Preis sichern möchte, muss auch auf manch einen Charakterzug verzichten. Das zeigt sich auch beim Dacia Duster. Immerhin verzichten die Rumänen bei diesem Modell einmal mehr bedingungslos auf Luxus und das ist durchaus keine Seltenheit. Bereits bei anderen Modellen des Herstellers ging dieses Konzept auf. Zu haben ist der Duster mit einem 105 PS starken Benzinmotor zum Preis von 11.990 Euro. Wer auf die Allradversion nicht verzichten möchte, muss ein wenig tiefer in die Tasche greifen. Diese gibt es nur in Kombination mit einem 110 PS starken Dieselmotor zum Preis von 17.590 Euro.

KategorienDuster Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks