Home > Duster > Dacia Duster punktet mit soliden Eigenschaften

Dacia Duster punktet mit soliden Eigenschaften

Mit dem Duster hat der rumänische Autobauer Dacia ein Modell auf den Markt gebracht, das bei den einen aufgrund des Preises auf Aufmerksamkeit stößt und bei den anderen kaum für Begeisterung sorgen kann. Dabei ist der Duster, der der erste SUV der Rumänen ist, weitaus mehr als nur billig. Der Autobauer konzentriert sich bei den Einstiegsmodellen zwar auf das Wesentliche, hat den Duster  aber mit allen Notwendigkeiten ausgestattet. So sind die Eigenschaften des SUVs durchaus solide. Bei Testfahrten präsentiert er sich als angenehmer und zugleich verlässlicher Begleiter.

Außen wirkt der Duster zudem nicht langweilig und so haben es sich die Rumänen an dieser Stelle nicht nehmen lassen mit Reizen um sich zu werfen. Auf so manch einen Kompromiss muss man sich jedoch bei der Ausstattung einstellen. Wer sich bei dem Dacia Duster für die billigste Ausgabe entscheidet, darf auch nicht allzu viel erwarten. Ein wenig mehr Komfort bietet an dieser Stelle die Ausstattungslinie Lauréate, die mit einem Preis von 15.200 Euro einhergeht.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks