Home > Sandero, Stepway > Attraktiver Kleinwagen mit gewisser Einfachheit – der Dacia Sandero

Attraktiver Kleinwagen mit gewisser Einfachheit – der Dacia Sandero

Der rumänische Autobauer Dacia setzt mit dem Sandero auf einen Kleinwagen, der sich als attraktives Schrägheckmodell auf dem Markt behaupten kann. Er ergänzt die Modellreihe des Logan und ist mit Blick auf die Technik mit diesem fast identisch. Auch beim Dacia Sandero wird man das ESP als Sicherheitsausstattung vergebens suchen. Erstmals wurde der Kleinwagen 2008 auf dem Markt angeboten.

Dacia fertigt den Sandero sowohl als Kleinwagen als auch als Limousine und Kombi. Daneben ist mittlerweile auch eine Pick-up-Version mit von der Partie. Alle Varianten werden in Rumänien produziert. Zum Sandero gehört ebenso der Stepway, bei dem die Karosserie höher gelegt wurde. Im Vergleich zur klassischen Ausführung liegt bei ihm die Karosserie 20 mm höher. Optisch versucht der Autobauer damit die Züge eines Offroaders aufzugreifen. Der Sandero erhielt von dem Hersteller einen optischen Unterfahrschutz und so manch ein dekoratives Anbauteil. Durch die Mattchrom-Optik bekommt er eine gewisse Eleganz verliehen, die für Dacia eigentlich untypisch ist. Die Motorenpalette setzt sich aus sechs verschiedenen Diesel- und Benzinvarianten zusammen.

KategorienSandero, Stepway Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks